Logistik Impfstoffe

Transport von Impfstoffen bei streng kontrollierten Temperaturen

Impfstoffe retten jedes Jahr Millionen von Leben. Die COVID-19-Pandemie zeigt deutlich, wie fragil unsere Welt ist. Impfstoffe sind lebenswichtig und es bedarf effektiver Logistiklösungen, um sicherzustellen, dass sie in angemessener Qualität geliefert werden.

Der Verfall oder die Beeinträchtigung dieser Impfstoffe kann dramatische Folgen haben.

Das Ziel

Der sichere, zuverlässige und schnelle Transport von Impfstoffen

Aufgabe

  • Vorbeugen von Unterbrechungen der Kühlketten
  • Verfolgung des gesamten Transportprozesses
  • Vorbeugen von Ausfällen in der Kommunikation
  • Sicherung der Ladung

Anforderungen

  • Permanente und präzise Temperaturüberwachung
  • Effektive Logistik und Verteilung
  • Permanente Bereitstellung einer zuverlässigen Kommunikationsinfrastruktur (auch an abgelegenen und schwer zugänglichen Orten)
  • Verhinderung von Diebstählen und Ermöglichung fundierter Entscheidungen in unvorhergesehenen Situationen

Herausforderung

Der sichere und schnelle Transport von Impfstoffen ist ebenso wichtig wie die Entwicklungs- und Herstellungsprozesse. Die Impfstoffe können ihren Zweck nur erfüllen, wenn sie unbeschädigt geliefert werden. Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation geht leider etwa die Hälfte der weltweit verteilten Impfstoffe verloren. Was macht sie zu einer so empfindlichen Fracht?

In erster Linie ist es die Temperatur, bei der Impfstoffe gelagert werden müssen. Sie kann von 2-8°C bis zu -80°C reichen, je nach spezifischem Medikament und kurz- oder langfristiger Lagerung. Wenn die Temperaturkontrollen versagen, verderben die Impfstoffe, was bedeutet, dass alle Bemühungen, sie zum benötigten Zeitpunkt zu liefern, vergeblich sind. Bei der COVID-19-Pandemie können keine ähnlichen Szenarien zugelassen werden, da zu viel auf dem Spiel steht.

Die Verwaltung von Hunderten von Millionen von Dosen im Transit ist eine weitere enorme Herausforderung. Das Coronavirus hat die Welt in eine noch nie dagewesene Situation versetzt. Impfstoffe werden genau zu diesem Zeitpunkt auf der ganzen Welt gleichermaßen benötigt. Die Mengen sind enorm, daher sind eine sorgfältige Planung sowie zuverlässige Überwachungsmöglichkeiten erforderlich, um eine effektive Logistik zu gewährleisten.

Zusätzlich zu der schieren Menge an Impfstoffen, die verschickt werden muss, werden die Lieferketten durch die Dringlichkeit und die Notwendigkeit der Präzision bei der Verteilung weiter erschwert. Nicht nur der lang erwartete COVID-19-Impfstoff selbst, sondern auch die Lieferung vieler immunisierungsbezogener Geräte und medizinischer Hilfsmittel ist oft eine Frage von Leben und Tod. Ohne Verzögerung und genau dort, wo diese gebraucht werden – das ist die Herausforderung, der sich Logistik, Lieferdienste und Pharmaunternehmen gleichermaßen stellen müssen.

Kein Ort auf der Erde ist immun gegen Viren, was bedeutet, dass Dosen zur Bekämpfung verschiedener Krankheiten von den Menschen an sehr unterschiedlichen Orten benötigt werden, auch an abgelegenen und schwer zugänglichen Orten. Einige von ihnen verfügen möglicherweise nicht über eine angemessene Straßeninfrastruktur oder moderne Transportmittel. All dies erhöht das Risiko, dass die kostbare Fracht nicht sicher ihren endgültigen Bestimmungsort erreicht, wobei auch die Gefahr von Diebstählen nicht ausgeschlossen werden kann. Die Verfolgung des gesamten Transportprozesses – vom Hersteller bis zur Auslieferung auf der letzten Meile – ist daher unerlässlich.

Die Lösung:

  • GPS-Tracker mit verbundenen BLE-Sensoren überwachen die Temperatur der Ladung
  • GPS-Ortung und Verfolgung der Transporte in Echtzeit
  • Permanente Bereitstellung einer zuverlässigen, dualen Kommunikationsinfrastruktur (via Mobilfunk und Satellit)
  • Anti-Diebstahl-Lösung mit Alarmknopf für die Sicherheit von Fahrer und Ladung

Vergleich geeigneter Endgeräte

Tracker FMB003 FMP100 FMC130
Preis
ab € 139,00 inkl. MwSt

als Komplettpaket inkl. SIM Karte für die
Datenübertragung EU+ (110 Länder)
für 12 Monate und Portalzugang.
Danach ab € 59,00 inkl. MwSt.
für weitere 12 Monate Verlängerung.
Zuzüglich Frachtkosten.*

ab € 129,00 inkl. MwSt

als Komplettpaket inkl. SIM Karte für die
Datenübertragung EU+ (110 Länder)
für 12 Monate und Portalzugang.
Danach ab € 59,00 inkl. MwSt.
für weitere 12 Monate Verlängerung.
Zuzüglich Frachtkosten.*

ab € 169,00 inkl. MwSt

als Komplettpaket inkl. SIM Karte für die
Datenübertragung EU+ (110 Länder)
für 12 Monate und Portalzugang.
Danach ab € 59,00 inkl. MwSt.
für weitere 12 Monate Verlängerung.
Zuzüglich Frachtkosten.*

Einbau
  • Plug & Play (OBDII Schnittstelle)
  • Plug & Play (Zigarettenanzünder)
  • Durchschnittlicher Installationsaufwand
Konfiguration Alle Geräte sind bereits vorkonfiguriert und direkt einsatzbereit ✔
Batterie
  • 45 mAh Li-Ion Batterie (0,17 Wh)
  • 170 mAh Li-Ion Batterie (0.63 Wh)
  • 170 mAh Li-Ion Batterie (0.63 Wh)
Spannung Alle Geräte arbeite mit einem Spannungsbereich von 10 – 30V DC mit Überspannungsschutz
Stromverbrauch
  • 12V < 5 mA (Ultra Sleep)
  • 12V < 7 mA (Deep Sleep)
  • 12V < 7 mA (Online Sleep)
  • 12V < 8 mA (GPS Sleep)
  • 12V < 28 mA (nominal)
  • n/a
  • n/a
Antennen GNSS: Internal High Gain GPS, GLONASS, GALILEO, BEIDOU, SBAS, QZSS, DGPS, AGPS
Cellular: Internal GSM High Gain
Schutzklasse
  • IP41
  • n/a
  • IP41
Schnittstellen
  • OBDII
  • Bluetooth 4.0 + LE
  • 1x 2.0 Micro-USB
  • 2 Status LEDs
  • Nano-SIM
  • 128 MB interner Flash Speicher
  • Zigarettenanzünder
  • Bluetooth 4.0 + LE
  • 1x 2.0 Micro-USB (Konfiguration)
  • 1x USB A für externes Laden (5V 1A)
  • RGB LED
  • Nano-SIM
  • 128 MB Interner Flash Speicher
  • 3x Digitaler Input
  • Bluetooth 4.0 + LE
  • 1x 2.0 Micro-USB (Konfiguration)
  • Impulse Input 2 (Digital Input 1, Digital Input 2)
  • 3x Digitaler Output
  • 2x Analoger Input
  • 1x CAN Adapter Input
  • 1 Wire Anschluss
  • 2 Status LEDs
  • Micro-SIM + eSIM
  • 128 MB Interner Flash Speicher
Mobilfunk Alle Geräte arbeiten mit 2G GSM Quad-band 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
Spezifikationen
  • 52,6 x 29,1 x 26 mm (L x B x H)
  • 96,7 x 33,4 x 27,5 mm (L x B x H)
  • 65 x 56,6 x 20,6 mm (L x B x H)
Wir beraten Sie gerne

Die Beschaffung der geeigneten Satellitenlösung ist ein komplexes Thema. Die Kommunikationskosten und Gerätepreise der verschiedenen Satellitensysteme

variieren stark und müssen daher auf die jeweilige Anwendung abgestimmt werden.

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Testen Sie uns!

Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Leihstellung zur Verfügung, die Ihren Bedarf exakt deckt und die Sie überzeugen wird.

Zufriedene Kunden und gute Konditionen!

Wie geht es weiter?


Wir sind für Sie da, nehmen Sie gleich Kontakt auf.

+49 6723 91348-0

 

info@cpn.de

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?