Kurzvorstellung BGAN

BGAN (Abk. Broadband Global Area Network) ist ein Dienst des Satellitenproviders Inmarsat.

BGAN ist nahezu weltweit verfügbar und bietet Sprach-, Daten-, ISDN-,- und Fax-Verbindungen sowie SMS via Satellit.

Satellitendienstprovider Inmarsat
Dienst BGAN
Services Standard IP, Streaming IP, Sprache, ISDN, Fax und SMS
Übertragungsprotokoll TCP/IP, UDP/IP, circuit-switched (leitungsvermittelt)
Bandbreite Bis zu 492 kbps (Standard IP sowie bis zu 800kbps (BGAN HDR Streaming IP)
Latenzzeit 800 Millisekunden
Abrechnungseinheit 100kb (Standard IP) 30 Sekunden (Sprache und Streaming IP)
Preiseinheit Pro MB, pro Minute (Sprache und Streaming IP)
Taktungseinheit 10kb (Standard IP)
15 Sekunden (Sprache und Streaming IP)
Typischer monatlicher Datenverbrauch pro Gerät <10 MB
Abdeckung Weltweit (außer die Polarkappen)
Anwendung Festinstallation, Fahrzeugeinbau oder mobil
Gerätehersteller Hughes und Cobham
Geräteinbetriebnahme Plug and Play

Vorteile von Inmarsat BGAN

  • Nahezu weltweit verfügbar (außer die Polarkappen)
  • Kommunikationsmöglichkeit, auch wenn keine terrestrischen Netze wie Mobilfunk oder Internet verfügbar sind
  • Kommunikationsarten: Daten (Standard IP und Streaming IP), Sprache, ISDN, Fax und SMS
  • Stromversorgungsmöglichkeit aus integriertem Akku oder durch 110 V – 240 V und durch 12-V/ 24-V Batteriespannung sowie Einspeisung via Photovoltaik
  • Möglichkeit einer festen Installation durch absetzbare Antenne mit HF- bzw. Systemkabelverbindung sowie Fahrzeugeinbau
  • Möglichkeit des mobilen Einsatzes

Anwendungsbereiche:

  • Notfallkommunikation für Kritische Infrastrukturen, Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, Zivil-, und Katastrophenschutz
  • Business Continuity
  • Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland (Abwicklung internationaler Projekttätigkeiten)
  • Ersthelfer und NGOs, um von Katastrophenorten aus zu kommunizieren und eine Situationsanalyse durchzuführen
  • Erkundungsteams für die Öl- und Gasindustrie, das Baugewerbe und den Bergbau, um visuelle Daten von Standortuntersuchungen zu übertragen
  • Anbindung von Baustellen
  • Medien für Live-Videoübertragungen, Speicherung und Weiterleitung von Videodateien, Fernkonnektivität mit dem Hauptquartier
  • Zugbetreiber für Telemetrie, Schienensignalisierung und Push-to-Talk-Funktionen
  • Wartungsflotten für Telemetrie- und Push-to-Talk-Funktionen
  • Landwirtschaft zur Bereitstellung von Kommunikation für Mitarbeiter und Fahrzeuge im Feld
  • Bergbau für die Verbindung von Fahrzeugbetreibern in der Schwerindustrie und Kontrollzentren
e700 - action construction 300dpi - no 10.jpg.ashx

Kommunikationstarife:

Für die Nutzung von Inmarsat BGAN wird ein BGAN Satellitenterminal sowie eine Inmarsat BGAN SIM-Karte benötigt.

Eine BGAN SIM-Karte kann als Postpaid (mit Vertrag) oder als Prepaid Variante aktiviert werden.

Postpaid (Vertrag)

Individueller Plan pro SIM-Karte und Gerät Pooled / Bundle Plan für mehrere SIM-Karten und Geräte
Tarif Standard, Pro und Flex SCAP (Shared Corporate Allowance Plan)
Mindestvertragslaufzeit 3 und 12 Monate 12 Monate
Inklusives monatliches Datenvolumen Das inklusive Guthaben steht einer SIM-Karte/ einem Gerät zur Verfügung Das inklusive Guthaben kann zwischen mehreren SIM-Karten / Geräten geteilt werden

Prepaid

Guthaben in Einheiten Gültigkeit nach Aufladung
0 30 Tage
50 90 Tage
500 180 Tage
1000 365 Tage
2500 365 Tage
5000 365 Tage

Produkte

Hardware

Die Nutzung der BGAN-Terminals kann mobil, stationär (Festinstallation) oder in einem Fahrzeug erfolgen. Die umfangreiche Ausstattung der aktuellen Geräte bietet zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten auf höchstem Sicherheitsniveau. Die Terminals sind in unterschiedlichen Größen und Funktionen erhältlich und optional konfigurierbar. Die Geräte sind sehr robust, da sie für den Einsatz unter extremen Bedingungen bei militärischen Organisationen, Medien und Hilfsverbänden konzipiert wurden. Die meisten Geräte sind staub- und spritzwassergeschützt, einige davon verfügen sogar über die Schutzklasse IP-67.

Für die Einrichtung und Nutzung von BGAN Terminals sind keine technischen Kenntnisse oder Schulungen erforderlich. Alle Terminals sind Plug-and-Play-fähig, so dass Sie innerhalb weniger Minuten einsatzbereit sind.

Case Study

Galerie

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?