Orbcomm IDP-782 Dual-Mode

  • Skype Chat oder Webinar zum ersten Kennenlernen und zum Beantworten von allgemeinen Fragen
  • Beratung, Planung, Durchführung
  • Installation und Inbetriebnahme
  • Schulungen vor Ort oder in unseren Räumlichkeiten in 65375 Oestrich-Winkel
  • Verkauf der jeweiligen Hardware
  • Service Verträge für die Kommunikationsdienstleistung
  • Monatliche Abrechnung der anfallenden Gebühren und Kommunikationskosten mit Einzelverbindungsnachweis
  • Wartungsverträge
  • Support Hotline
  • Reparatur und Austausch
  • Leihstellung

Die Beschaffung der geeigneten Tracking Lösung ist ein komplexes Thema. Die Kommunikationskosten und Gerätepreise der verschiedenen Satellitensysteme variieren stark und müssen daher auf die jeweilige Anwendung abgestimmt werden.
Schnell passiert es, dass Sie ein Gerät auswählen, welches für den gewünschten Zweck völlig ungeeignet ist oder im Zielgebiet gar nicht funktioniert.

Bei uns erhalten Sie die nötige Unterstützung die richtige Wahl zu treffen und von unangenehmen Überraschungen verschont zu bleiben. Und gleichzeitig bieten wir Ihnen faire und gute preisliche Konditionen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse per Mail an info@cpn.de oder einfach telefonisch unter +49 6723 91348-0

Beschreibung

Flottenverwalter erhalten das Beste beider Welten: kostengünstige Datenübertragung in Gebieten mit Mobilfunkabdeckung und zuverlässige, ständige Satellitenkommunikation über den bidirektionalen IsatData Pro-Satellitendatendienst in entlegenen Regionen.

Als Teil einer umfangreichen Flottenverwaltungslösung kann das IDP-782 in Sicherheitsanwendungen zur Ortung des Fahrzeugstandorts, zur Überwachung des Fahrerverhaltens, für Textnachrichten, e-Formulare und mehr eingesetzt werden. Es ist als reine Mobilfunkversion und als Mobilfunk-/Satellitenkonfiguration im DualModus erhältlich.

Verfügbare Dienste

  • Flexible Programmierung
  • Einsparungen bei der Sendezeit
  • Kontinuierlicher Betrieb dank Reserveakku
  • Fahrzeug- und Fahrersicherheit
  • Echte Globale Abdeckung
  • Niedrige Betriebskosten
  • Gesetzliche Zertifizierungen: CE (R&TTE, RoHS 2), FCC,
  • IC, PTCRB (nur HSPA)

Technische Details

  • Betriebstemperatur Antenne: -40 bis +85 ° C
  • Betriebstemperatur Reserveakku: -10 bis +60 ° C
  • Schutzklasse Sende-/Empfangsgerät: IP-40
  • Schutzklasse Satellitenantenne: IP-67
  • Militärnorm: MIL-STD-810G
  • Eingangsspannung 9 bis 32V
  • Satellitendienst: Zwei-Wege, Global, IsatData Pro
  • Übliche Latenzzeit: < 15 s, 100 Bytes
  • GPS Erfassungszeit: warm 1 Sekunde; kalt: 27 Sekunden
  • Schnittstellen: 4x konfigurierbare Analog-/Digitaleingänge/-ausgänge
  • 2x fest zugeordnete Ausgänge (Kühlkörper-Masse)
    2x RS-232; 1x RS-485; 1x CAN-Bus; 1-Wire

Verpackungsinhalt

  • N/A