LT-3100

Ihre Vorteile bei uns

  • Skype Chat oder Webinar zum ersten Kennenlernen und zum Beantworten von allgemeinen Fragen
  • Beratung, Planung, Durchführung
  • Installation und Inbetriebnahme
  • Schulungen vor Ort oder in unseren Räumlichkeiten in 65375 Oestrich-Winkel
  • Verkauf der jeweiligen Hardware
  • Service Verträge für die Kommunikationsdienstleistung
  • Monatliche Abrechnung der anfallenden Gebühren und Kommunikationskosten mit Einzelverbindungsnachweis
  • Wartungsverträge
  • Support Hotline
  • Reparatur und Austausch
  • Leihstellung

Achtung

Die Beschaffung der geeigneten Satellitenterminal Lösung ist ein komplexes Thema. Die Kommunikationskosten und Gerätepreise der verschiedenen Satellitensysteme variieren stark und müssen daher auf die jeweilige Anwendung abgestimmt werden.
Schnell passiert es, dass Sie ein Gerät auswählen, welches für den gewünschten Zweck völlig ungeeignet ist oder im Zielgebiet gar nicht funktioniert.

Bei uns erhalten Sie die nötige Unterstützung die richtige Wahl zu treffen und von unangenehmen Überraschungen verschont zu bleiben. Und gleichzeitig bieten wir Ihnen faire und gute preisliche Konditionen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse per Mail an info@cpn.de oder einfach telefonisch unter +49 6723 91348-0.

Beschreibung

Das LT-3100 ist ein festinstalliertes, überwiegend maritim genutztes Satellitensystem, welches für professionelle Anwendungen entwickelt wurde. Neben dem Einsatz auf beispielsweise Fischerei- und Arbeitsbooten kann das System auch als Festinstallation auf Gebäuden eingesetzt werden. Dabei erfüllt das LT-3100 alle Standards und Zertifizierungsanforderungen, die für weltweite maritime Satellitenkommunikationsanlagen erforderlich sind.

Leistung

Das Gerät bietet Sprach- und Datenfunktion mit einer weltweiten Abdeckung und besteht aus einem Steuergerät, einem Handset und einer Antenne. Es wird lediglich ein Kabel benötigt, um das Steuergerät mit der Antenne zu verbinden. Mit einem Standard Coaxkabel kann so eine Länge von bis zu 500m überbrückt werden, um die Antenne mit bestmöglicher Sicht zum Satelliten zu verbauen. Das LT-3100 bietet neben den Sprach- und Datenverbindungen noch SMS, Schiffsortung und weitere Iridium Dienste an. Da es extra für die anspruchsvolle und raue Umgebung auf See entwickelt wurde, benötigt das System keine jährliche Wartung oder Instandhaltung.

Installation

Das LT-3100 wird bereits mit allem notwendigem geliefert, um das System zu installieren und zu bedienen. Die Antenne kann entweder per Mast- oder Winkelhalterung installiert werden.
Die Steuereinheit verfügt über ein großes 4,3″-TFT-Display, von welchem aus das System übersichtlich und einfach bedient werden kann. Der eingebaute Webserver kann für Service und Wartung genutzt werden.

Zur Nutzung der Voice- und Standarddatendienste benötigen Sie eine Iridium SIM-Karte (Postpaid oder Prepaid). Für die SBD-Dienste wird ein zusätzlicher Vertrag benötigt.

Iridium betreibt niedrigfliegende Satelliten (LEO). Die Abdeckunliegt weltweit bei 100%.

Verfügbare Dienste

  • Sprache, SMS, SBD, und Modem Data
  • 2 Kbit/s and 10 Kbit/s komprimierte Daten
  • Eingebauter Webserver für Konfiguration und Wartung
  • Bluetooth für Private Area Network (PAN)
  • Smartphone (SIP voice and messaging)
  • Anschluss von SIP Handsets
  • Anschluss externer POTS Telefone via Adapter
  • Schiffsortung (SBD, SMS, und E-Mail)
  • Fernsteuerung
  • NMEA 0183 GNSS/GPS Output Data via RS-422
  • OnSatMail und SkyFile Mail

Technische Details

  • Betriebstemperatur
    Steuereinheit & Handset : -15 ° C bis + 55 ° C
    Antenne : -25 ° C bis + 55 ° C
  • Schutzklasse
    IP-32 (Steuereinheit & Handset)
    IP-67 (Antenne)
  • Abmessungen
    22,4 x 12 x 7 cm; 658g (Steuereinheit)
    20,9 x 5,3 x 3,8 cm; 290g (Handset)
    15,1 x Ø 15 cm; 687g (Antenne)

Verpackungsinhalt

  • LT-3110 Steuergerät
  • LT-3120 Handset
  • LT-3121 Halterung (Handset)
  • LT-3130 Antenne
  • Montagehalterung (Steuergerät)
  • Stromkabel, 3m
  • Edelstahl A4 Schrauben für die Montage
  • Benutzer- & Installationshandbuch