Digitalisierung Schule

SCHOOL CONNECT Pro für die Digitalisierung von Schulen

  • Eine kurzfristig* verfügbare Überbrückungslösung für Schulen, die derzeit nicht an das Breitband angeschlossen sind
  • Sofort* realisierbare Anbindung von Schulen via Satellit (EUTELSAT) mit einer Übertragungsrate von bis zu 50 MB Downlink und bis zu 10 MB Uplink
  • Vollständiger Internetzugang für E-Mail, Videokonferenzen und Internet Browsing
  • Tarife ab 275,00 Euro pro Monat inkl. 50 GB Datenvolumen und benötigter Hardware;
    Vertragslaufzeit 12 Monate

* Lieferung und Installationszeitraum abhängig je nach Standort

Internet via Satellit, wie funktioniert das?

Für den Internetzugang via Satellit benötigen Sie ein Satelliten-Terminal, welches auf Ihrem Dach installiert wird.

Diese Hardware ist in unseren Tarifen inkludiert. Ein Mast für die Montage der Antenne und ein Stromanschluss muss bauseits gestellt werden.

Das Satelliten-Terminal (geschützt in einem wetterfesten Gehäuse) wird mit der IT-Infrastruktur per Ethernet Kabel verbunden.

Das Satelliten-Terminal baut eine direkte Verbindung zum Satelliten auf. Der Satellit dient als Spiegel und leitet das Signal an die Bodenstation weiter, diese vermittelt das Signal in das Internet.

Tauglich für derzeit kommerziell verfügbare Videokonferenzsysteme wie zum Beispiel: Cisco WebEx, Microsoft Teams, Google Meet, LogMeln GoTo-Meeting und Zoom Meeting.

Vergleich SCHOOL CONNECT PRO Tarife

Tarife School Connect Pro 50 School Connect Pro 100 School Connect Pro 200 School Connect Pro 500
Monatliches inklusives Datenvolumen* 50 GB 100 GB 200 GB 500 GB
Download/ Upload bis zu 50/6 Mbps bis zu 50/10 Mbps bis zu 50/10 Mbps bis zu 50/10 Mbps
Download/Upload
(gedrosselt)**
bis zu 1000/1000 kbps bis zu 3000/1000 kbps bis zu 3000/1000 kbps bis zu 3000/1000 kbps
Monatlicher Grundpreis inkl. MwSt. 275,00 pro Monat 365,00 pro Monat 599,00 pro Monat 1.199,00 pro Monat

*nicht verbrauchtes Datenvolumen kann nicht in den Folgemonat übertragen werden.
**nach Verbrauch des monatlichem Inklusiv-Datenvolumens

Weitere Produktinformationen

Im Tarif enthaltene Hardware 75cm Satellitenschüssel, E-TRIA, Modem, Kabel, Schutzgehäuse
Vertragslaufzeiten
  • 12 Monate
  • Verlängerung um jeweils 12 Monate, wenn nicht mit einer Frist von 3 Monaten zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt wurde
Zusatzoptionen Firewall und PoE Anschlüsse zur Direktanbindung von WLAN Access Points auf Anfrage
Standortbegehung vor Installation Abrechnung erfolgt nach Aufwand
Installation der Hardware Zeitaufwand ca. 2 bis 4 Stunden zzgl. Anreise
Wartungsvertrag Auf Anfrage
Telefonischer Support 24/7 durch die CPN Satellite Services GmbH auf Anfrage
Case Study: Energieversorger

Aufgabe: Errichtung eines unabhängigen M2M Netzwerks auf Basis von VSAT (Ka-Band).

Lösung: Im gesamten Versorgungsgebiet des Energieversorgers werden an den für die Betriebssicherheit elementaren Anlagen 30 VSATs (Ka Sat pro mit Enclosure) zur Datenübertragung eingesetzt.

Hierbei werden Messdaten in regelmäßigen Abständen über Satellit an das Rechenzentrum der Netze BW übertragen. Darüber hinaus ist zu jedem Zeitpunkt ein aktiver Zugriff durch einen Operator auf die an die VSAT Modems angeschlossenen betriebsrelevanten Anlagen im Versorgungsnetz möglich.

Umsetzung: Rollout kontinuierlich ab Bestellung

Zufriedene Kunden und gute Konditionen!

Wie geht es weiter?


Wir sind für Sie da, nehmen Sie gleich Kontakt auf.

+49 6723 91348-0

 

info@cpn.de